www.holiday-rentals-worldwide.netwww.casarural-online.com

Buchen Sie jetzt bei uns ONLINE mit sofortiger Buchungsbestätigung und BEST-PREIS-GARANTIE - Zahlung per Kreditkarte oder auf Rechnung möglich!

Die Urlaubsinsel Teneriffa

Teneriffa, die größte der Kanareninseln, gehört topografisch zu Afrika und verwöhnt Urlauber mit 300 Sonnentagen im Jahr sowie milden Temperaturen. Die Insel erfreut sich deshalb großer Beliebtheit. Teneriffa ist sowohl für Sonnenhungrige und Wassersportler als auch für Aktivurlauber ein Paradies. Die Strände auf Teneriffa bestehen überwiegend aus grauem und schwarzem Lavasand. Helle Sandstrände, wie der Playa de las Teresitas unweit von Santa Cruz, wurden künstlich mit Saharasand aufgeschüttet. Der längste natürliche Sandstrand befindet sich in El Médano, im Süden der Insel. Kristallklares Wasser und sanfte Passatwinde sorgen dafür, dass hier vor allem Windsurfer auf ihre Kosten kommen. Die Strände Playa Cristianos und Play Las Vistas sind wegen des flachen Strandes und ruhigen Wassers vor allem für Familien mit Kindern geeignet. In Playa Jardin und Playa San Marcos, im Norden der Insel, finden sich schwarzer Vulkansand, Felsen, Kakteen und Palmen.

Teneriffa hat aber weitaus mehr zu bieten als Strände. Der Teide-Nationalpark mit seinen Kraterkesseln und farbigen Felsen zählt zu den schönsten Ausflugszielen. Darüber thront erhaben der Pico del Teide, der höchste Berg Spaniens. Zahlreiche Wanderwege laden zu traumhaften Touren ein. Der Los-Organos-Wanderweg führt hinauf auf 800 Meter Höhe und bietet einen einzigartigen Blick auf das Orotava-Tal.

Um den Aufenthalt auf der Insel und die abwechslungsreichen Sehenswürdigkeiten genießen zu können, ist es wichtig, eine Unterkunft zu finden, die den individuellen Ansprüchen gerecht wird. Viele Urlauber ziehen eine Ferienwohnung auf Teneriffa einem Hotel vor. Zum einen sind Ferienwohnungen (FeWos) preiswerter und Reisende sind nicht an feste Essenszeiten gebunden. Zum anderen bieten Ferienwohnungen auf Teneriffa technischen Komfort und heimische Atmosphäre. Für eine größere Gruppe Reisender sowie Familien mit Kindern stellt auch ein Ferienhaus auf Teneriffa eine flexible und preisgünstige Alternative dar. Sowohl Ferienwohnungen als auch Ferienhäuser auf Teneriffa können in verschiedenen Lagen angemietet werden. Die stilvollen Unterkünfte werden je nach Wunsch in lebhafter Ortslage oder in ruhiger, idyllischer Atmosphäre mit Meeresblick angeboten.

Mitten im Grünen liegt das kleine Bergdorf Masca im Norden Teneriffas. Von hier aus schlängelt sich ein Wanderweg durch eine Schlucht direkt hinunter zum Meer. Im Anaga-Gebirge im Nordosten der Insel führen traumhafte Radwanderwege entlang der alten Küstenstraße. In der kontrastreichen Bergwelt liegen nicht selten im traditionellen Stil restaurierte Landhäuser, auch Fincas genannt. Fincas auf Teneriffa werden oftmals vermietet. Die ansprechenden Feriendomizile bieten abseits vom touristischen Trubel ein ganz besonderes Ambiente. Sie verfügen zumeist über einen großen Garten mit Pool. Viele Fincas auf Teneriffa befinden sich in Strandlage, mit Zugang zum Meer.